meine-nordsee.de Suche Meine-Nordsee.de PDF meine-nordsee.de Druck
Sie sind hier:  Regionen Nord-Ostsee-Kanal

Nord-Ostsee-Kanal, Eider

Der Nord-Ostsee-Kanal (1895 eröffnet als Kaiser-Wilhelm-Kanal) ist die wichtigste Wasserstraße zwischen Nordsee und Ostsee. Er lädt zu faszinierenden Erlebnissen zwischen Kiel und Brunsbüttel ein. Entlang dieser Wasserstraße gleiten Schiffe und Radler Seite an Seite durch die Urlaubsregion. Die NOK-Route bietet Radwanderern imposante und abwechslungsreiche Landschaften zu beiden Seiten des Kanals. Entlang der Strecke informieren Tafeln über die Sehenswürdigkeiten der Umgebung.

Die Hafen- und Schleusenstadt Brunsbüttel bietet viele Attraktionen. Hier kann man die großen Schiffe aus aller Welt hautnah erleben. Sie ist auch Ausgangspunkt für die Fahrradtouren entlang der NOK-Route. Ebenfalls direkt am Nord-Ostsee-Kanal liegt der Luftkurort Burg in Dithmarschen. Hier bietet die unvergleichliche Wasser-, Wald und Wiesenlandschaft Gelegenheit ausgedehnte Spaziergänge oder Radtouren zu unternehmen. In 66 Meter Höhe befindet sich der höchste Punkt des südlichen Dithmarschens - der 21 Meter hohe Aussichtsturm im Burger Naturerlebnisraum liegt auch das Waldmuseum. Kinder können hier auf dem Abenteuer-Waldspielplatz toben. Zu bestimmten Zeiten werden gestakte Kahnfahrten in originalen Spreewaldkähnen auf der Burger Au angeboten. Schafstedt bezeichnet man auch gerne als „das Tor zur Nordsee”. Diese Gemeinde ist geprägt von der Weite der Geestlandschaft und vom Nord-Ostsee-Kanal und ihrer Nähe zur Nordsee und dem Nationalpark Wattenmeer. Albersdorf mit dem Steinzeitpark, dem Museum für Archäologie sind ebenfalls erlebenswert. Die Kanalstadt Rendsburg mit dem imposanten Wahrzeichen der weltbekannten Schwebefähre und der zweieinhalb Kilometer langen Eisenbahnhochbrücke und der vielfältigen Museumslandschaft liegt mitten im Land und ist ebenfalls ein idealer Startpunkt zum Radeln auf dem Ochsenweg und entlang des Nord-Ostsee-Kanals. Sie lädt auch zu Schiffsausflügen auf Kanal und Eider ein.

Angelparadiese finden Sie am Nord-Ostsee-Kanal, Gieselau-Kanal, an der Eider. Schwimmbäder in Brunsbüttel, Burg, Albersdorf, am NOK nahe der Fähre Hochdonn (Klein Westerland), Badestellen an der Eider und ein Natur-Quellenbad in Bunsoh, Schwimmbad in Süderrade.

Wer länger verweilen möchte, findet auf unserer Website unter der Öffnet internen Link im aktuellen FensterRubrik Nord-Ostsee-Kanal viele schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

 

 

nach oben

Kutschtouren, Wandertouren, Fahrradtouren im Offenbütteler Moor

Offenbüttler Moor e.V.     26.01.2018 

Wir bieten geführte Kutschtouren oder aber auch Wandertouren und Fahrradtouren durch das in den Jahren 2013 und 2014 renaturierte Offenbütteler Moor an. 

 Die Kutschtouren beginnen mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken, um 14.00 Uhr, im Bauernhofcafè Thode, dann geht es auf die Kutsche, diese wird von zwei Freiberger Pferden vom Hof Süderknöll gezogen. Im Moor angekommen, wird durch eine Führerin viel über das Moor erzählt  und in kurzen Fußwegen gehen wir mitten hinein in die Moorfläche. Dort spürt man die Ruhe, teilweise nur unterbrochen vom Geschnatter der Enten und Gänse oder vom Rufen des Kranichs. Zum Planwagen zurückgekehrt, warten auf die Gäste  kulinarische Leckereien mit heimischen Wildkräutern und selbst gebackenes Dinkelbrot mit Löwenzahnbutter. Diese Besonderheiten werden auf der Rücktour zum Cafè genau erklärt. Das ganze Vergnügen dauert circa drei Stunden und soll vom Alltagsstress ablenken. 

 Terminvorgaben für Kutschtouren 2018 

 04.05.2018  Moortour,

18.05.2018  Moortour

01.06.2018  Moortour 05.06.2018 

Hoftour, mit Pferd und Wagen zum Kuhstall

22.06.2018  Moortour

29.06.2018  Moortour

13.07.2018  Moortour

27.07.2018  Moortour

03.08.2018  Moortour

17.08.2018  Moortour

31.08.2018  Moortour

28.09.2018  Moortour 

 Es werden auch zusätzliche Kutschfahrten angeboten: „Mit Pferd und Wagen zum Kuhstall – ein Blick hinter die Kulissen eines modernen landwirtschaftlichen Betriebes“ 

 zusätzliche Termine auf Anfrage 

 Termine für Wandertouren  auf Anfrage 

 Termine für Fahrradtouren auf Anfrage 

 Frühzeitige Terminabsprache bitte  mit Anke Volkmann, Tel. 04835 – 648 oder per Mail volkmann.anke@t-online.de 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch