meine-nordsee.de Suche Meine-Nordsee.de PDF meine-nordsee.de Druck
Sie sind hier:  Regionen Dithmarschen

Unsere Region 1. Dithmarschen - weitere Regionen folgen

Marktplatz Meldorf
Marktplatz Meldorf
Dithmarscher Landesmuseum
Dithmarscher Landesmuseum
Klosterhofviertel Meldorf
Klosterhofviertel Meldorf
Wattenmeer
Wattenmeer
Abendstimmung am Meer
Abendstimmung am Meer
Radeln auf Sylt
Radeln auf Sylt
Radeln am Deich
Radeln am Deich
Graugänse im Naturpark Wattenmeer
Graugänse im Naturpark Wattenmeer
Perlebucht Büsum
Perlebucht Büsum
Kutterhafen Büsum
Kutterhafen Büsum
Büsumer Leuchtturm
Büsumer Leuchtturm
Dusenddüwelswarft
Dusenddüwelswarft
Leuchtturm in Büsum
Leuchtturm in Büsum
Denkmal der Dithmarscher
Denkmal der Dithmarscher
Strandleben
Strandleben
Kreisstadt Heide
Kreisstadt Heide
Blick durch die Dünen
Blick durch die Dünen
Naturschutz Wattenmeer
Naturschutz Wattenmeer

Allgemeine Informationen zur Region Dithmarschen, Meldorf und Umgebung

Der Naturpark Wattenmeer mit seiner einzigartigen Flora und Fauna

liegt nur wenige Kilometer von den meisten Häusern in und um Meldorf, Gudendorf, Epenwöhrden, Barlt, Nordhastedt und Süderhastedt entfernt. Zwei Badestrände in wenigen Kilometern Entfernung. Für Surfer bietet der Speicherkoog in Meldorf einen getrennten Windsurfer- und Kiterbereich. Zwei Golfplätze und ein Reiterhof in der Nähe. Schönes Hallen- und Freibad vor Ort. Skater finden unterhalb vom Deich ideale Laufbedingungen. Unsere Region ist ebenfalls ideal für Wassersportler, Angler, Ornithologen sowie Naturliebhaber und Radfahrer.

Im Wattenmeer wechseln sich Ebbe und Flut alle sechs Stunden ab. In jedem Augenblick verändert sich die Landschaft fast magisch - und das können Sie zu jeder Jahreszeit miterleben. Die wechselnden Wasserstände machen es möglich, weit ins Watt hinein oder vom Festland zu Inseln und Halligen zu wandern. Auf dem Meeresgrund. Am besten erleben Sie dieses Naturphänomen in Begleitung eines erfahrenen Wattführers.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Essen und Trinken: Tipps für den Restaurantbesuch
Zahlreiche Restaurants, Cafés und eine Mühle, die zum Weinrestaurant umgebaut wurde finden Sie vor Ort. Restaurant V, as Trauditionshaus die „Linde” in der Nähe vom historischen Marktplatz bieten für jeden Geschmack etwas. Freunde der italienischen Küche und auch ein griechisches und jugoslawisches Restaurant verwöhnen die Gäste mit ihrer Küche und wechselnden Angeboten. Landgasthöfe rund um sind ebenfalls mit dem Auto schnell erreichbar. Maritime Atmosphäre und ein großes Angebot an Fischrestaurants und Fischimbissen gibt es in Büsum und Friedrichskoog.

Shopping: Die besten Einkaufsmöglichkeiten

Eine Fußgängerzone mit vielen kleinen Fachgeschäften vom Teeladen bis hin zum Bücherladen, mehrere Bäcker, Schlachter und viele große Supermarktketten finden Sie vor Ort.

In der Domgoldschmiede und im Bernsteinstübchen aber auch in der Museumsweberei können Sie wunderschöne Stücke erwerben. Freitags findet auf dem historischen Marktplatz vor dem Dom der traditionelle Wochenmarkt statt. Weitere gute Einkaufsmöglichkeiten bietet die nahe gelegene Stadt Heide mit einer Fußgängerzone und dem größten Marktplatz Deutschlands. Wer den Flair der Weltstadt Hamburg liebt, erreicht die Shoppingcentern in ca. 95 Autokilometern über die A23.

Sonstige Aktivitäten / Sportmöglichkeiten

Nach Büsum ins Wellenbad und zu Kur-Einrichtungen und ins neue „Sturmflutzentrum” sind es ca. 20 km, nach Friedrichskoog 22 km mit dem Kutterhafen und der Seehundsstation, nach Brunsbüttel 30 km zum Erlebnisbad und den interessanten Schleusenanlagen. Kinder freuen sich über die Anlage„Land und Leute” bei Wesselburen (ca. 20 km), um Haus und Hoftiere nah zu erleben.

p>Das neue Meer - Museum „Multimar” in Tönning (40 km) ist nicht nur für Kinder eine Sensation: Aquarien, Becken mit Streicheltieren und Vieles mehr vom Meer.

Golfer können ihren Sport in St. Michaelisdonn und in Büsum ausüben. Längst keine Geheimtipp für Surfer und Kiter ist der Surfsee am Meldorfer Hafen. Watt Wandern, Angeln, Bosseln, Skaten, Reiten, und ein ideales Gebiet für Naturliebhaber und Ornithologen lassen im Urlaub keine Langeweile aufkommen und bieten für jeden Gast das entsprechende Urlaubsangebot.

Informationen zum Nachtleben / Abendveranstaltungen

Theater und Kulturkneipe in Meldorf, Konzerte auch im Rahmen des Schleswig-Holstein-Musikfestivals im Meldorfer Dom. Musicalveranstaltungen, Opern und das Nachtleben kann man in Hamburg und Kiel erleben.

nach oben